aufgebraucht

aufgebraucht | März 2015

 
 
Ich hatte mich sooo sehr auf eine arbeitsfreie Woche vor Ostern gefreut; aber wie das ja dann oft so ist, hat mich pünktlich am ersten freien Tag sofort eine fette Erkältung dahingerafft, so dass ich die freien Tage bisher gar nicht genießen konnte. 🙁 Zu meiner größten Überraschung habe ich aber überlebt (ok, ich bin ein bisschen wehleidig), so dass es nun auch auf dem Blog wieder ein kleines Lebenszeichen von mir gibt. 😉

Die aufgebrauchten Produkte sind im März überraschend -lastig. Ich kaufe ja meistens bei ein, da ich keine Rossmann-Filiale mehr in der Nähe habe und freue mich deswegen ganz besonders darüber.

aufgebraucht März 2015 Luvos Profissimo Yves Rocher Dove Isana
Rose Duft-Glas
Die Rosenversion hat mir genauso gut gefallen wie die Cocoskerze, die ich im Februar aufgebraucht habe. Grundsätzlich würde ich sie wieder kaufen; aber jetzt freue ich mich erst mal auf meine Yankee Candle Tarts. 🙂

Shampoo mit Heilerde
Das Heilerde-Shampoo von Luvos ist zwar nicht jedermanns Sache, aber bei empfindlicher Kopfhaut ist sie sehr zu empfehlen. Ich habe das Shampoo nur bei jeder zweiten bis dritten Haarwäsche benutzt und würde es auf jeden Fall nachkaufen. Jetzt hoffe ich aber, dass meine Kopfhaut erst einmal Ruhe gibt. Eine Review gab es hier.

Thé Vert Duschgel
Oh, wie schade – schon leer. Nachkaufen werde ich das Duschgel nicht, da mir der Duft zu dezent war und ich sowieso noch Unmengen an Duschgel hier habe. Zum Glück bleibt mir aber die passende Körpermilch noch ein bisschen erhalten – die hat mir sowieso etwas besser gefallen als das Duschgel.

Original Anti-Transpirant
Erste Klasse! Die Dove-Deos sind sehr zuverlässig und die Original-Variante duftet zudem auch sehr angenehm, aber dezent. Ich werde es ganz bestimmt wieder kaufen, probiere aber erst mal ein paar andere Deos aus.

Body Mousse Lotus & Bambusmilch
Die Body Mousse hat mir grundsätzlich ganz gut gefallen, weil sie schnell einzog und ausreichend gepflegt hat. Zum Schluss war ich aber dann doch froh, dass sie endlich leer war. Der Deckel ließ sich aus unerfindlichen Gründen nicht mehr fest zuschrauben. Außerdem bin ich nicht der größte Fan von Tiegeln – gerade wenn die Fingernägel etwas länger waren, hat es mich immer ein bisschen Überwindung gekostet, hineinzugreifen. Aber den Duft mochte ich sehr.

aufgebraucht März 2015 Rival de Loop Lilibe
Hydro + Anti-Age Pflegekapseln
Pflegekapseln verwende ich seit einiger Zeit regelmäßig abends, wie ich Euch schon in meinem letzten Update zu meiner Gesichtspflegeroutine erzählt habe. Ohne die Inhaltsstoffe mal mit denen von Balea verglichen zu haben, mag ich die Kapseln von Rival de Loop lieber – total unsinnig, ist aber so.

cosmetics Wattepads mit Aloe Vera
Die Wattepads von Lilibe hingegen haben mir nicht gefallen. Fürs Gesicht waren sie ok, aber beim Entfernen von Nagellack sind sie total schnell auseinander gefallen. Sie sollen Aloe Vera enthalten, was mir bei der Anwendung aber völlig entgangen ist. Auf der Verpackung findet sich auch außer diesem kurzen Hinweis nichts weiter dazu. Ich würde sie vielleicht spontan nachkaufen, wenn ich mal wieder bei Rossmann bin. Ansonsten ziehe ich aber die Pads von ebelin vor.


Das war es leider schon. Im März ist nicht sehr viel leer geworden; aber immerhin war eine Bodylotion dabei. Da mit dem März das I. Quartal 2015 rum ist, gibt es auch zum Project 10 Pan morgen auf jeden Fall noch ein separates Update. 🙂

Was habt Ihr im März geleert?

1 Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.
Ich stimme zu, dass Conzilla.de meine E-Mail speichern darf, damit ich meine anforderten Daten erhalten kann. Weitere Informationen, wo, wie und warum wir Deine Daten speichern, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.