Fotos, Looks & SwatchesKörperpflegeLEPflegeReview

KIKO Scented Technology | Review, Empfehlung & Spartipp

 KIKO Onlineshop

hat mit Scented Technology kürzlich eine neue Produktreihe auf den Markt gebracht. 
“Eine revolutionäre Lösung in der Körperbehandlung, bei der exzellente Wirkstoffe mit sinnlichen Elementen kombiniert werden, die in der Lage sind, auf die Gemütsverfassung einzuwirken” – so wird sie von KIKO beschrieben.
Nicht nur das, sondern auch die farbenfrohe Verpackung und die Tatsache, dass ich bisher noch nie Pflege von KIKO ausprobiert habe, machten mich neugierig auf die Produkte.

Detoxifying Elastic Scrub

  Detoxifying Elastic Scrub besitzt eine spezielle Formel mit Wirkstoffen, die dank der Massage die Mikrozirkulation der Haut stimulieren: Meersalze wirken abschwellend, peelen und entschlacken, Vitamin C belebt und wirkt antioxidativ. Der Meeresduft enthält ätherisches Rosmarinöl, das für seine reinigenden Eigenschaften bekannt ist. Blau und Grün werden mit Regenerierung und einer ausgleichenden Wirkung auf das Gewebe assoziiert. Sie wirken gemeinsam auf die Gemütsverfassung und das allgemeine Wohlbefinden des Organismus.”

Der Tiegel enthält stolze 300 Gramm und ist luftdicht mit einer Folie verschweißt. Außerdem liegt der Packung ein separater Deckel bei, der das Peeling zwischen den Anwendungen vor dem Austrocknen schützt.

Das knatschblaue Peeling wirkt recht fest und etwas zäh, lässt sich aber gut mit den Fingern entnehmen und auf der trockenen Haut verteilen. Den frischen Duft, der von KIKO als Meeresduft umschrieben wird, empfinde ich eher als medizinisch, aber nicht unangenehm oder aufdringlich. Im Gegenteil – auf eine merkwürdige Art und Weise liebe ich den Duft, weil er so clean wirkt. Schwer zu beschreiben.

Revitalizing Elastic Scrub

  Revitalizing Elastic Scrub besitzt eine spezielle Formel mit Wirkstoffen, die dank der Massage die Mikrozirkulation der Haut stimulieren: Meersalze sorgen für einen entschlackenden Detox-Effekt und peelen, Vitamin C belebt und wirkt antioxidativ. Der blumige, fruchtige Zitrusduft beinhaltet ätherisches Ylang-Ylang-Öl, das für seine reinigende Wirkung bekannt ist. Die von Rot nach Rosa tendierende Farbe wird mit der Regenerierung des Gewebes verbunden. Die Textur erinnert an ein weiches Soufflé, das die Haut mit nur einer Geste peelt und reinigt.”

Auch dem Revitalizing Elastic Scrub liegt ein zusätzlicher Deckel bei. Das Peeling ist genauso fest wie die blaue Variante, allerdings weniger zäh. In der Anwendung unterscheiden sie sich nicht. Der Duft ist allerdings intensiv blumig-fruchtig.

Wie von KIKO empfohlen, verwende ich beide Peelings auf der trockenen Haut und trage es auf den gesamten Körper auf. Das klingt unangenehm, ist es aber überhaupt nicht. Bei der Massage tropft auch nichts von der Haut, womit ich insgeheim gerechnet hatte. Anschließend gehe ich duschen. In Verbindung mit Wasser verwandeln sich die Peelings in weichen, angenehm duftenden Schaum, so dass man auf zusätzliches Duschgel verzichten kann.

Die Haut ist nach dem Abtrocknen wunderbar weich und gut vorbereitet für die anschließende Pflege. Die ist auch notwendig, da meine Haut nach Peelings naturgemäß trocken ist.

Neben den beiden Peelings sind noch zwei Mousse und eine Creme im Pumpspender erhältlich. Ich finde das Design der Behälter richtig schick, muss ich sagen. Farbenfrohe Hingucker im Bad.

Hydra Soft Mousse

  Verfeinert das Körperbild. Der Schlüssel dazu liegt in der Scented Technology, einer exklusiven Entdeckung von KIKO MAKE UP MILANO. Die straffenden und festigenden Wirkstoffe verbinden sich mit der reichhaltigen Textur, der Vitalität der Farben und den stimulierenden Eigenschaften des frischen, rosigen und blumigen Duftes, um die Anwendung in eine einzigartige, umschmeichelnde Erfahrung zu verwandeln, die Straffheit und Energie schenkt. Die Mousse schenkt der Haut sofort Strahlen, Weichheit und Glätte.

Der Schaum ist in seiner Konsistenz sehr leicht, zieht flott ein und hinterlässt auf der Haut kein cremiges Gefühl. Entsprechend leicht empfinde ich auch die Pflegewirkung. Wer zu trockener Haut neigt, wird hier kein passendes Produkt finden. Aber gerade im Sommer mag ich genau solche Produkte, die schnell einziehen und keinen Cremefilm auf der Haut hinterlassen, sehr gerne.

Ganz toll ist der leichte, sommerliche Duft, der mich an frisch gewaschene Wäsche erinnert.

Die Menge, die Ihr auf meinen Fingerspitzen seht, reicht übrigens für ein komplettes Bein (bei Kleidergröße 36 vielleicht sogar für zwei – lölchen). Die Mousse ist also sehr ergiebig.

Light Legs Crackling Mousse

  Die Mousse schenkt ein intensives Frischegefühl, das müden und schweren Beinen Erleichterung bringt. Mit der schaumigen Konsistenz wird das Auftragen besonders prickelnd. Die flüssig gleitende und knisternde Textur hinterlässt auf der Haut frische, frühlingshafte Düfte frei, die eine alle Sinne betörende  Erfahrung bieten.

Der exklusive „crackling“-Effekt auf der Haut hilft, die Mikrozirkulation der Haut zu stimulieren und wurde mit der Scented Technology angereichert, einer exklusiven kosmetischen Entdeckung von KIKO MAKE UP MILANO: Der aktive Duft, der Kälte-Effekt und die Farben wirken gemeinsam mit den gefäßschützenden Eigenschaften, um den abschwellenden Effekt noch zu verstärken.”

Die Light Legs Crackling Mousse ist definitiv das “lustigste” Produkt in der Reihe, wenn man das so sagen kann. Ihr hättet mein Gesicht sehen sollen, als ich es das erste Mal ausprobiert habe. xD

Wenn Ihr mir auf Instagram folgt, habt Ihr die Mousse heute vielleicht schon in Aktion erlebt. Ich weiß, dass es etwas unappetitlich aussieht, aber den Crackling-Effekt wollte ich Euch nicht vorenthalten. 😀

 

Das ist doch mal was anderes, oder? =D

Die Pflegewirkung ist ebenfalls eher leicht, aber die Mousse punktet bei mir wegen ihres deutlich kühlenden Effekts auf der Haut. Deswegen werde ich sie mir für heiße Sommertage aufheben, an denen ich für jede Abkühlung dankbar bin.

Jetzt überlege ich nur, wie ich sie zum Beispiel im Büro zwischendurch unbemerkt benutzen soll. Wenn ich mit der Dose auf der Damentoilette verschwinde und meine Beine einmousse, denkt doch bei dieser akustischen Performance jeder, dass ich mir da drinnen ein Spiegelei brate. xD

Anti-Cell Rapid Cream

  Eine Kontrastwirkung, die auf das Erscheinungsbild der Cellulite wirkt. Eine ansprechende Waffe der Farben, des Dufts und des Hautgefühls. Die Anti-Cell Rapid Cream ist eine schnell einziehende Creme, die die Wirksamkeit funktioneller Inhaltsstoffe gegen das Erscheinungsbild der Cellulite mit einem aktiven Duft verbindet, der den entschlackenden Effekt noch verstärkt.

Ihre Anwendung verbessert die hauteigene Mikrozirkulation, unterstützt den Abtransport überschüssiger Flüssigkeit und hilft bei der Verringerung lokaler Fettansammlungen.”

Ja, wie soll nach so einem Kracher Crackling-Produkt eine schnöde Creme noch spannend wirken? Genau. Kann sie nicht. 
Sehr praktisch ist der Pumpspender, der einen davor bewahrt, mit eingecremten Fingern die Flasche in die Hand zu nehmen. Der Duft der Creme ist fruchtig-süß, aber dezent. 
Ich finde die Anti-Cell Rapid Cream – was die Pflegewirkung angeht – nicht schlecht. Allerdings kann ich auch keinen Effekt auf das Erscheinungsbild meiner Oberschenkel feststellen. Ich trage immer noch Größe 40-Superstretch. Frechheit! 😉

Preise

Detoxifying Elastic Scrub – 300 g – 12,90 €
Revitalizing Elastic Scrub – 300 g – 12,90 €
Hydra Soft Mousse – 150 ml – 12,90 €
Light Legs Crackling Mousse – 150 ml – 12,90 €
Anti-Cell Rapid Cream – 200 ml – 12,90 €

Spartipp

KIKO Onlineshop

Bis zum 30.04.2014 könnt Ihr noch ordentlich sparen, wenn Ihr mindestens zwei Produkte aus der limitierten Scented Technology Reihe kauft – siehe oben. Weitere Infos findet Ihr hier.
 
Außerdem erhaltet Ihr beim Kauf im Wert von mindestens 20,- € einen Lippenstift geschenkt . Ein Code ist hierfür nicht erforderlich. Im Onlineshop wird der Lippenstift automatisch dem Warenkorb hinzugefügt. Im Geschäft könnt Ihr ihn ab dem Folgetag abholen. Achtung: das Lippenstift-Goodie gibt es nur noch bis zum 29.04.2014.

KIKO Onlineshop
Es ist kein Produkt dabei, das ich Euch nicht empfehlen kann. Wenn ich Euch aus meiner Erfahrung heraus welche ans Herz legen sollte, wären es die Peelings (oder eines davon), die Hydra Soft Mousse und nicht zuletzt wegen des Unterhaltungsfaktors die Light Legs Crackling Mousse.

Welches Produkt findet Ihr besonders interessant? Was sagt Ihr zum Crackling-Effekt der Mousse? Ich bin wirklich sehr gespannt auf Eure Meinung. 😉

Eure

PR-Samples,
enthält Affiliate-Links
Tags : KIKO

9 Kommentare

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.
Ich stimme zu, dass Conzilla.de meine E-Mail speichern darf, damit ich meine anforderten Daten erhalten kann. Weitere Informationen, wo, wie und warum wir Deine Daten speichern, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.