ParfumReview

Kiehl’s Aromatic Blend Vanilla & Cedarwood

Als die Aromatic Blends von Kiehl’s im Herbst 2012 neu heraus kamen, habe ich nicht lange gefackelt und mir die Variante Vanilla & Cedarwood online bestellt. Das ohne jemals eine Review gelesen, geschweige denn an einem Tester geschnuppert zu haben.
Ich habe mich einzig auf die Duftbeschreibung verlassen und war mir sicher, dass Vanilla & Cedarwood genau mein Fall sein würde.

Der schnörkellose Flakon mit der erhabenen Schrift gefiel mir auf Anhieb sehr. Ein zu verspieltes Design hätte meiner Meinung nach weder zum Duft noch zu Kiehl’s gepasst. Hier wird man nicht vom Flakon bestochen – der Duft spricht für sich selbst.

Genauso schlicht wie der Flakon ist auch der Duft. 
Ein Zusammenspiel aus zarter Vanille und rauchigem Holz. Die Vanillenote ist nicht süß, wie man es von vielen Düften kennt, sondern wirkt natürlicher und erwachsener. Sie dämpft die herbe Note, die mich an die Würze von Lakritz erinnert und rundet den Duft perfekt ab.
Der Duft ist eher körpernah. Man duftet nicht einparfümiert, sondern riecht einfach nur wunderbar – so wohlig, gepflegt, aber auch speziell (im positiven Sinne). Die Haltbarkeit auf der Haut empfinde ich als durchschnittlich, wobei ich im Laufe des Tages aber gerne noch ein oder zwei Mal nachlege. In der Kleidung hält sich der Duft bedeutend länger.

Ich hatte Vanilla & Cedarwood, wie oben erwähnt, blind gekauft und leise befürchtet, dass mir der Duft nicht zusagen würde. Duftbeschreibung hin oder her. 
Meine Erwartungen wurden aber absolut übertroffen. Ich habe ihn im letzten Jahr etwas vernachlässigt und trage ihn dafür momentan mit noch größerer Begeisterung. Vanilla & Cedarwood ist ein Duft, der heraussticht und mir fällt spontan kein anderer ein, der ihm auch nur annähernd ähnlich wäre.
Wenn Ihr die Gelegenheit habt, probiert ihn unbedingt mal aus. Oder eine der anderen drei Varianten:

Aromatic Blends

Die Aromatic Blends sind in vier verschiedenen Varianten (30 ml oder 100 ml) erhältlich:
  • Nashi Blossom & Grapefruit
  • Fig Leaf & Sage
  • Orange Flower & Lychee
  • Vanilla & Cedarwood
Zu jedem Duft gibt es passend auch ein Duschgel und eine Körperlotion.

Bezugsquellen

Kiehl’s (aktuell 20% Rabatt im Rahmen der Glamour Shopping Week)
Douglas (aktuell 10% Rabatt mit dem Code AFM304)
Parfümerie Pieper (aktuell 17% Rabatt mit dem Code OsterSW17, MBW 25,- €)
Habt Ihr die Aromatic Blends von Kiehl’s schon ausprobiert? Wie gefallen sie Euch? Und welches ist aktuell Euer liebster Duft?

Eure

Enthält Affiliate-Links.
Tags : Kiehl's

3 Kommentare

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.
Ich stimme zu, dass Conzilla.de meine E-Mail speichern darf, damit ich meine anforderten Daten erhalten kann. Weitere Informationen, wo, wie und warum wir Deine Daten speichern, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.