AugenKosmetikLidschattenLookReview

Etude House Play Color Eyes Palette

Eigentlich habe ich mich bei ebay nur nach Handy-Covern umgesehen. Aber wenn man schon mal da ist, kann man ja auch gleich nachsehen, ob die Asia-Kosmetik-Shops des Vertrauens interessante Neuigkeiten bieten. Nur gucken – Ihr kennt das.
Ja, es gab Neuigkeiten, nämlich die Play Color Eyes Palette von . *__*

Etude House gehört zu meinen absoluten Lieblingsmarken, da ich das Produktdesign immer sehr ansprechend und außergewöhnlich finde und mich bisher auch kein Produkt qualitativ enttäuscht hat. Da Lidschatten-Paletten ohnehin meine Archillesferse sind, habe ich nicht lange gefackelt und die Play Color Eyes Palette bestellt.

Die Lieferung hat nicht einmal 14 Tage gedauert, aber es kam mir definitiv länger vor. Vorfreude halt. 😀

Die Verarbeitung der Palette ist wirklich gut. Der Deckel schließt bündig mit der unteren Hälfte und man fühlt keine unschönen Grate. Die Scharniere sind angenehm fest, so dass sich der deckelfüllende Spiegel in jedem gewünschten Winkel positionieren lässt.

Auf dem transparenten Deckel, der die zehn Lidschatten schützt, findet man die Namen der Lidschatten. Die Zusammenstellung der Lidschatten ist sehr harmonisch und bietet von dezent bis glamourös zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.

Coco Brown (matt) | Clutch Brown (glitter) | Pop Champagne (glitter) | French Kiss (matt) | Misty Rose (matt)
Diva (schimmer) | Glam Forest (glitter) | Midnight Star (glitter) | Sparkling Wine (glitter) | Leopard Brown (matt)

ohne Base mit beiliegendem Applikator geswatcht (2 Schichten)

Die Pigmentierung ist durchweg gut und alle Lidschatten lassen sich fleckenfrei verblenden. Beim Swatchen mit einem der beiden beiliegenden Doppel-Applikatoren haben sie etwas gekrümelt. Fallout lässt sich aber leicht vermeiden, wenn man den Pinsel noch einmal kurz abklopft, bevor man den Lidschatten aufträgt.
Wirklich positiv überrascht haben mich French Kiss und Misty Rose, die beiden matten Lidschatten in der Mitte. Ich hatte befürchtet, dass sie kalkig und auf der Haut kaum sichtbar sind. Falsch gedacht.

Clutch Brown | Pop Champagne

Die Glitterlidschatten wirken allesamt weniger grob auf der Haut, als es im Pfännchen den Anschein hat. Mein Favorit ist hier Midnight Star mit funkelndem Multicolor-Glitter. Den werde ich am Freitag mal auf einer schwarzen Base ausprobieren:

Glam Forest | Midnight Star | Sparkling Wine

AMU mit French Kiss, Pop Champagne & Coco Brown

Dies war mein erstes AMU mit der Play Color Eyes Palette. Und ich denke, man sieht, dass ich die Pigmentierung von French Kiss (im Innenwinkel) unterschätzt habe. 😀 Ich nahm an, dass er sich nahtlos mit dem p2 Brightener verblendet, den ich vorher aufgetragen hatte. Ein Lidstrich hätte dem AMU sicherlich gut getan, aber ich war in Eile. Pop Champagne und Coco Brown sind wirklich ein Traumpaar.

AMU mit French Kiss, Diva & Leopard Brown

French Kiss und Diva heben sich auf dem Lid leider nicht so sehr voneinander ab, wie ich es mir gewünscht hätte. Mit einer hellen Base auf dem beweglichen Lid lässt sich hier aber Abhilfe schaffen.

AMU mit French Kiss, Diva, Pop Champagne & Leopard Brown

Dies ist bisher meine liebste Kombination, für die ich mich in den letzten Tagen schon häufiger entschieden habe. Im ersten Bild erkennt man das Funkeln von Pop Champagne ganz gut. Sehr hübsch! *__*
Und weil dies mein Lieblings-AMU ist, gibt es hierzu noch eine Gesamtansicht:

Die Play Color Eyes Palette von Etude House enthält 10 Lidschatten mit je 1g und ist für ~ 16,- € z.B. bei ebay erhältlich.

Ich kann Euch aus eigener Erfahrung diesen Verkäufer empfehlen. Bei ihm hat auch Shia ihre Palette bestellt. Ihre Meinung zur Play Color Eyes Palette findet Ihr übrigens hier.

Ich bin sehr gespannt: wie gefällt Euch die Play Color Eyes Palette?

Eure

Enthält Affiliate-Link.

Tags : Etude House

29 Kommentare

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.
Ich stimme zu, dass Conzilla.de meine E-Mail speichern darf, damit ich meine anforderten Daten erhalten kann. Weitere Informationen, wo, wie und warum wir Deine Daten speichern, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.