browsing archive: Chanel

Favoriten

meine Favoriten im April 2017

{Affiliate-Links} Der Fokus meiner Favoriten im April lag eindeutig auf Lidschatten, wie Ihr gleich sehen werdet. Denn ich habe mich im April mal wieder näher mit meinen Monolidschatten beschäftigt und mich in den einen oder anderen neu verliebt. Meistens zieht es mich
Look

Look mit Chanel Favoriten

Heute will ich Euch flott einen Look zeigen, den ich in letzter Zeit immer wieder gerne trage. Hauptakteure sind drei meiner Dauerfavoriten von Chanel. Die da wären... Chanel Illusion d'Ombre Rouge Brûlé Der warme Kupferton passt perfekt zu blauen Augen,
Favoriten

meine Favoriten im März 2017

Physicians Formula Butter Bronzer light Seit Physicians Formula bei Douglas erhältlich ist, ist ganz besonders der Butter Bronzer in aller Munde. Und wie ich finde zurecht. Er hat eine seidige Textur, die sich toll verblenden lässt. Ich hatte erst die
Favoriten

Meine aktuellen Favoriten #7

  SEELENSCHMEICHLER Primavera BioAirspray Zimt & Sterne Jetzt, wo es etwas kühler geworden ist, kommen meine BioAirsprays von Primavera wieder regelmäßig zum Einsatz. Am liebsten greife ich im Moment zu Zimt & Sterne. Der zarte Zimtduft stimmt auf die kalte
Look

[Look] Valentinstag

Auch wenn mir der alljährlich wiederkehrende Valentinstag so egal ist, wie den meisten Müttern vermutlich der Muttertag, schaue ich mir die verschiedenen Looks immer wieder sehr gerne an.Die Interpretationen sind sehr unterschiedlich. Rosa AMUs und Herzchen-Nägel scheinen jedes Jahr ganz
Look

Mein frühlingshafter Weihnachtslook 2013

Ich hoffe, Ihr habt ein tolles Weihnachtsfest gehabt und habt auch die Feiertage gut überstanden. Heilig Abend habe ich zu Hause verbracht - eine Premiere, denn normalerweise feiern wir immer bei meinen Eltern oder Schwiegereltern, die wir zur Abwechslung dieses Mal
Fotos, Looks & SwatchesKosmetikLENagellack

Chanel 583 Taboo

Viele gefeierte Nagellacke von Chanel, wie z.B. Paradoxal, Peridot und Black Pearl, habe ich stets wohlwollend zur Kenntnis genommen. Aber keiner war hinreißend genug, um einen - für meine Verhältnisse - unvernünftigen Preis für einen Nagellack zu bezahlen.Aber dann kam
1 2
Page 1 of 2