X

Best of beautypress Goodiebags

Mitte Oktober fand ein neues beautypress-Event statt und Marie hat wieder dazu aufgerufen, die persönlichen Favoriten aus der Goodiebag vorzustellen. Dekorative Kosmetik ist mittlerweile leider sehr rar bei diesen Events und es dauert immer einige Zeit, bis man sich gewissenhaft durch die Fülle an Pflegeprodukten getestet hat. Inzwischen habe ich mich fleißig durch die Produkte probiert, gecremt und gelesen und kann Euch einige Produkte zeigen, die mir besonders gut gefallen.

Luvos Heilerde med Akut-Serum

Beschreibung

Luvos med Akut-Serum ist besonders für zarte Gesichtshaut und für stark gereizte Körperpartien mit akutem Pflegebedarf geeignet. Diese einzigartige Öl-in-Wasser-Emulsion ist besonders reich an hautverwandten Lipiden und hautberuhigenden Aktivstoffen.

INCI

Aqua, Glycerin, Zea Mays Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Polyglyceryl-3 Dicitrate/Stearate, Squalane, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Loess, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Limnanthes Alba (Meadowfoam) Seed Oil, Sucrose Stearate, Dehydroxanthan Gum, Glyceryl Caprylate, Sesamum Indicum Seed Oil*, Nigella Sativa Seed Oil, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder, Globularia Alypum Leaf Extract, Tocopherol, Levulinic Acid, Sodium Stearoyl Glutamate, p-Anisic Acid, Sodium Levulinate, Sodium Hydroxide, Parfum (Natural Essential Oils), Citronellol**, Linalool**, CI 77492 (Iron Hydroxides), CI 77499 (Iron Oxides), CI 77491 (Iron Oxides).

* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau ** Bestandteile des natürlichen Parfümöls BDIH-zertifiziert (Kontrollierte Naturkosmetik)

Ich verwende das Akut-Serum immer dann gezielt, wenn meine Haut wieder mal sehr trocken ist und merke schon nach der ersten Anwendung, wie sich die Haut entspannt und normalisiert. Das Serum ist weitestgehend geruchsneutral und die enthaltene Heilerde ist so fein gemahlen, dass man sie nicht spürt. Außerdem zieht es sehr schnell ein. Gerade jetzt in den Wintermonaten ist das Serum für mich schon fast unverzichtbar geworden. Sie ist für den Körper, aber auch für das Gesicht geeignet!

 

Tautropfen Nourishing Solutions Augencreme

Beschreibung

Vitalisierend, reichhaltig, natürlich: Die hochwertige Sanddorn Augencreme mit einer Kombination aus vier wertvollen natürlichen Anti-Oxidantien mildert Trockenheitsfältchen und Müdigkeitserscheinungen. Mit Grünem Tee, Acai, Goji Beeren und Kakadupflaume verleiht sie der empfindlichen Augenpartie ein vitales, frisches und geglättetes Erscheinungsbild. Shea Butter, Cupacu Butter und Jojobaöl sorgen für ausreichend Feuchtigkeit – eine ideale Ergänzung der Gesichtspflegeserie.

INCI

AQUA [WATER], GLYCERIN, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL [JOJOBA]*, SQUALANE, COCO-CAPRYLATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER [SHEA]*, GLYCERYL STEARATE, BEHENYL ALCOHOL, BRASSICA CAMPESTRIS STEROLS [RAPESEED], HIPPOPHAE RHAMNOIDES OIL [SEABUCKTHORN]*, THEOBROMA GRANDIFLORUM SEED BUTTER, BENZYL ALCOHOL, TERMINALIA FERDINANDIANA FRUIT EXTRACT, STEARIC ACID, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, SORBITAN CAPRYLATE, PALMITIC ACID, SORBITAN STEARATE, XANTHAN GUM, SODIUM LEVULINATE, HYDROGENATED COCONUT OIL*, AROMA [FRAGRANCE], COCOS NUCIFERA OIL [COCONUT]*, LIMONENE, ALCOHOL, TOCOPHEROL, SODIUM ANISATE, SODIUM PCA, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE POWDER*, SUCROSE COCOATE, CHONDRUS CRISPUS POWDER [CARRAGEENAN], MALTODEXTRIN, SODIUM HYALURONATE, EUTERPE OLERACEA FRUIT EXTRACT, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL [SUNFLOWER], LYCIUM BARBARUM FRUIT EXTRACT, ASCORBYL PALMITATE, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT*, SODIUM BENZOATE, LACTIC ACID, LINALOOL, POTASSIUM SORBATE

Ich hatte anfangs keine großen Erwartungen. Denn die Creme wirkt sehr leicht und ich habe ihr nicht zugetraut, meine Augenpartie ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das tut sie aber sehr wohl. Ich verwende sie jetzt seit Anfang Oktober und bin sehr zufrieden. Dank der leichten Textur zieht sie sehr schnell ein. Besonders praktisch, wenn es morgens schnell gehen muss und ich schon kurze Zeit nach dem Eincremen am Schminktisch sitze. Außerdem duftet die Creme unheimlich gut nach Sanddorn. Ich liebäugle genau deswegen auch mit der passenden Bodylotion.

Physiogel Calming Relief Sanfte Reinigungsmilch

Beschreibung

Reinigt sanft ohne die Haut-Lipid-Barriere zu stören Entfernt gründlich Make-up und Unreinheiten Verleiht sofort ein angenehm beruhigtes Hautgefühl Ohne Parfüm, Farbstoffe, Konservierungsmittel

INCI

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Butyrospermum Parkii Butter, Glycerin, Xylitol, 1,2-Hexanediol, Pentylene Glycol, Panthenol, Behenic Acid, Hydrogenated Lecithin, Acetamide MEA, Palmitamide MEA, Polyacrylate Crosspolymer-6, Caprylhydroxamic Acid, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Oryza Sativa Cera, Squalane, Sodium Hydroxide, t-Butyl Alcohol, Ceramide 3.

Die Sanfte Reinigungsmilch soll zwar auch geeignet sein, Makeup zu entfernen. Aber an die Effektivität des Balea Reinigungsöls kommt die Reinigungsmilch natürlich nicht heran. Deswegen verwende ich sie ausschließlich morgens und sie erspart mir fast das Eincremen nach der Reinigung. Auch diese Reinigungsmilch ist einer meiner Winterfavoriten, da sie die Haut sanft reinigt und sie gleichzeitig spürbar pflegt.

 

Physiogel Scalp Care Shampoo und Spülung

Beschreibung

Milde Reinigung und Pflege Bringt Glanz und Volumen ins Haar Hautfreundlicher pH-Wert Ohne Parfüm, Farbstoffe, Konservierungsmittel

INCI

Aqua, Polysorbate 20, Disodium Cocoamphodiacetate, Sodium Cocoamphoacetate, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Sodium Chloride, Panthenol, Sodium Laureth Sulfate, Methyl Gluceth-20, Citric Acid, Lauryl Methyl Gluceth-10, Hydroxypropyldimonium Chloride, Tocopherol.

Bei mild formulierten Shampoos bin ich immer besonders neugierig, da meine Kopfhaut sehr empfindlich ist und bei Weitem nicht jedes Shampoo verträgt. So gerne würde ich mich durch die bunten Flaschen aus der Drogerie testen, aber es geht dauerhaft einfach nicht. Besonders reizvoll ist, dass dies ein Kombi-Produkt ist, das Shampoo und Spülung in sich vereint. Ich verwende es jetzt seit Oktober. Die Kopfhaut ist nach der Wäsche völlig entspannt und die Haare glänzen sehr schön. Da die Flasche nun bald aufgebraucht ist, wird sie auf jeden Fall nachgekauft.

 

Physiogel Daily Moisture Therapy Creme

Beschreibung

Langanhaltende Feuchtigkeit für trockene und empfindliche Haut Hilft, die Haut weniger trocken und empfindlich zu machen Hypoallergen Ohne Parfüm, Farbstoffe, Konservierungsmittel

INCI

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Pentylene Glycol, Cocos Nucifera Oil, Hydrogenated Lecithin, Butyrospermum Parkii Butter, Hydroxyethylcellulose, Squalane, Carbomer, Xanthan Gum, Sodium Carbomer, Ceramide 3.

Nachdem ich letzte Woche meine Balea Tagescreme mit Urea geleert habe, darf nun endlich die Daily Moisture Therapy Creme von Physiogel ran. Weil ich neugierig war, habe ich sie bereits im November für einige Tage getestet und ich finde sie wirklich super. Obwohl sie sehr schnell einzieht, spendet sie den ganzen Tag lang Feuchtigkeit. Selbst wenn ich darüber nur Powder oder Mineral Foundation trage, habe ich auch nach Stunden noch keine trockenen Stellen im Gesicht. Das hat bisher nur die Urea-Creme bei mir geschafft. Sehr gut gefällt mir auch, dass die Creme ohne Parümierung und Konservierungsstoffe auskommt.

Shirin David Eau de Parfum

Das Parfum habe ich nach dem beautypress-Event zugegebenermaßen erst einmal ein paar Wochen lang ignoriert. Ich habe beim Event mal daran geschnuppert, empfand den Duft aber als sehr intensiv, süß und schwer. Vor zwei Wochen wollte ich ihm aber noch mal eine Chance geben und kann es seitdem nicht mehr wegstellen. Jetzt, wo die Temperaturen runter gegangen sind, empfinde ich den Duft als viel angenehmer und passender. Es ist exklusiv bei dm erhältlich und scheint sehr gefragt zu sein. Es ist ständig ausverkauft und selbst die Tester sind ständig leer. Wenn sich Euch aber mal die Gelegenheit bietet, solltet Ihr es unbedingt mal ausprobieren.


Schaut auch mal bei Marie und Dani vorbei, um zu erfahren, welche Goodiebag-Favoriten sie auserkoren haben.

♥ mein Bericht zum letzten beautypress-Event
Best of beautypress Goodiebags Juli 2017

Alexandra :Überall dieselbe alte Leier. Das Layout ist fertig, der Text lässt auf sich warten. Damit das Layout nun nicht nackt im Raume steht und sich klein und leer vorkommt, springe ich ein: der Blindtext. Genau zu diesem Zwecke erschaffen, immer im Schatten meines großen Bruders »Lorem Ipsum«, freue ich mich jedes Mal, wenn Sie ein paar Zeilen lesen.

View Comments (7)

  • Scheint als hätten wie alle Physiogel für uns entdeckt :) Hat mir insgesamt am besten gefallen von Alllem.

    • Ja, das war wirklich eine interessante Neuentdeckung. :) Ich habe zwar schon mal ein Duschgel von Physiogel ausprobiert, aber die Gesichtspflege und das Shampoo fand ich bei Weitem interessanter.

  • Danke für das Vorstellen der Produkte! Physiogel wurde mir shconmal empfohlen, aber jetzt wo ich die INCI sehe, kann ich keine Produkte von denen benutzen -.- Blöde Allergie, ey! Der Shirin David Duft klingt gar nicht mal so schlecht. Ich mags klebrig süß und mir ist ziemlich wurscht wer es bewirbt xD

    • Das mit der Allergie ist ja wirklich ärgerlich. Zumal Physiogel ja eigentlich sogar für problematische Haut konzipiert ist. Das Shirin David Parfum war für mich wirklich eine der positiven Überraschungen. Ich weiß nicht, ob ich im dm daran geschnuppert hätte, wenn ich den Flakon gesehen hätte (obwohl der ja ganz hübsch ist). :D

  • Vielen Dank für die Eindrücke. Ich finde es immer sehr hilfreich, wenn die Produkte nach dem testen vorgestellt werden. Ich suche im Moment noch eine gute Gesichtscreme für den Winter. Vielleicht schaue ich mich mal bei PHysiogel um.