FavoritenWerbung

meine Favoriten im August 2017

Schon haben wir September und der Sommer ist schon fast wieder vorbei. Auf der einen Seite freue ich mich auf die kältere Jahreszeit (Badewanne & Gewürztees ♥), auf der anderen Seite hoffe ich auf einen goldenen Herbst mit viel Sonnenschein und strahlenden, bunten Baumkronen. Das ungemütliche Novemberwetter darf gerne auch bis November auf sich warten lassen.

Welche Produkte ich im August besonders gerne verwendet habe, zeige ich Euch jetzt:

Favoriten im August 2017 Yankee Candle Moonlight

Yankee Candle Moonlight

Normalerweise kaufe ich Duftkerzen wegen des Dufts – logisch. Aber es gibt auch Duftkerzen, die gefallen mir optisch schon so gut, dass alleine das schon mein Interesse weckt. So war es bei Moonlight von Yankee Candle. Ich fand die hellgraue, miniminimal lilastichige Wachsfarbe schon total hübsch und das Label traumhaft schön. Der Duft, der von Bergamotte, Bambus und Patschuli bestimmt wird, ist frisch, aber auf eine weiche und elegante Art. Für große Räume dürfte der Duft manchen zu dezent sein. Da ich meine Yankee Candles aber meist auf dem Schreibtisch brennen lasse, fällt die Duftintensität genau richtig aus. Ich mag zu intensive Duftkerzen ohnehin nicht sonderlich.

Bei Amazon ist der große Housewarmer übrigens gerade für 13,99 € im Angebot (Affiliate-Link).

Favoriten im August 2017 Lancome Beige Vintage NYX Tame Frame Tinted Brow Pomade L'Oréal Paradise Extatic Mascara

Lancôme Matte Shaker Beige Vintage

Die Matte Shaker von Lancôme (Affiliate-Link) haben mir den ganzen Sommer über schon treue Dienste geleistet. Einmal aufgetragen vergisst man schnell, dass man etwas auf den Lippen trägt, was aber gar nicht schlimm ist, da die Haltbarkeit enorm ist. Und das bei einem sehr angenehmen Tragegefühl. Beige Vintage ist eine universelle Farbe, die fast zu jedem Look passt und so ziemlich jeder Frau stehen dürfte.

NYX Tame & Frame Tinted Brow Pomade Brunette

Ich weiß nicht, was in den letzten Wochen und Monaten los war, aber ich war plötzlich immer so wahnsinnig unzufrieden mit meinen Augenbrauen. Bei jedem fertigen Look dachte ich “I forgot how to eyebrow”. Das Aha-Erlebnis kam dann, als ich mir ältere Bilder ansah und mir meine viel schöneren Brauen auffielen. Aber was war anders? Ich habe zu der Zeit ausschließlich Brow Pomades benutzt und nicht diese Brauenstifte zum Herausdrehen! Mir war es nicht bewusst, aber im direkten Vergleich ist der Unterschied enorm. Im August habe ich die Brow Pomade reumütig wieder hervorgeholt und nun bin ich auch wieder mit meinen Brauen versöhnt. Die Tinted Brow Pomade von NYX in der Farbe Brunette passt perfekt zu meinen Brauen, lässt sich krümelfrei und fleckenlos auftragen und hält auch gut. Wie sich die Stifte in meine Routine einschleichen konnten und ich die Brow Pomades darüber komplett vergessen konnte, ist mir schleierhaft.

L’Oréal Paradise Extatic Mascara

Dass diese Mascara in meinen Favoriten auftaucht, war vorhersehbar. Über diesen Favoriten muss ich hier gar keine großen Worte verlieren, denn meine Meinung könnt Ihr in der Review zur L’Oréal Paradise Extatic Mascara nachlesen. Ich bin immer noch so froh, endlich wieder eine Lieblingsmascara zu haben, das könnt Ihr Euch nicht vorstellen.

Favoriten im August 2017 the Balm Meet Matte

The Balm Meet Matt(e) Eyeshadow Palette

Meine Meet Matt(e) Palette hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und man sieht ihr an, wie gerne ich sie in dieser Zeit verwendet habe. In den letzten Wochen habe ich aber eine besondere Vorliebe für Matt Schilling entdeckt. Und zwar trage ich ihn im Moment gerne auf dem beweglichen Lid. Leider ist die Palette nicht mehr erhältlich. Dafür gibt es aber inzwischen nicht minder schöne Nachfolger (Affiliate-Link).

Favoriten im August 2017 Balea Tagescreme Urea

Balea Tagescreme Urea

Balea hat ja mittlerweile eine ziemlich große Auswahl an ureahaltigen Produkten im Sortiment. Da ich die Vorzüge von Urea in Bodylotion und Fußpflege bereits kenne und schätze, wollte ich auch mal eine Ureacreme für das Gesicht ausprobieren. Sie versorgt die Haut spürbar mit Feuchtigkeit und ist auch als Makeup-Grundlage geeignet, was die Creme zu einem meiner aktuellen Favoriten macht. Leider enthält sie nur LSF 15. Aber wenn ich das Haus verlasse, verwende ich zusätzlich sowieso eine Creme mit höherem LSF.

Favoriten im August 2017 Burberry Baby Touch Eau de Toilette

Burberry Baby Touch Eau de Toilette

Burberry Baby Touch ist mein aktueller Wohlfühlduft. Ein cleaner, frischer Duft, der an frisch gewaschene Wäsche erinnert, aber nichts mit Weichspülerduft zu tun hat. Zitronenverbene, Orange und Minze verleihen ihm einen zitrischen Auftakt, der in eine sanfte Maiglöckchennote übergeht. Vanille rundet den Duft ab und sorgt für die kuschelige Komponente. Eine tolle Mischung, die ich an warmen Tagen sehr gerne getragen habe, die aber noch besser in den kommenden Herbst passt. Zu schade, dass es Burberry Baby Touch nicht als Duftkerze gibt. Aber es gibt auch eine alkoholfreie Variante (Affiliate-Link).

Welche Produkte habt Ihr im August am liebsten verwendet?

Falls Ihr sie verpasst habt, schaut Euch auch mal meine aktuellen beautypress-Favoriten an. ♥

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE