aufgebraucht

aufgebraucht im Mai 2017

Heute gibt es wieder eine Übersicht über meine aufgebrauchten Produkte. Welche konnten mich überzeugen, welche nicht? Das erfahrt Ihr jetzt…

 

Reinigung
aufgebraucht Mai 2017 Isana Balea Dove Rituals

Cremeseife Milch & Honig

Cremeseife von Isana landet fast bei jedem Rossmann-Einkauf in meinem Körbchen. Die Milch & Honig-Variante hat mir sehr gut gefallen. Kein sonderlich spezieller Duft, aber auch keiner, der einem nach einer Woche schon auf den Keks geht. Wird sicher bei Gelegenheit nachgekauft.

Milde Seife Pures Erlebnis

Abgesehen von der wunderschön gestalteten Flasche gefiel mir auch der Duft außerordentlich gut. Bei Grünem Tee kann ich ohnehin schwer widerstehen und die blumige Note der Magnolie harmoniert sehr schön mit der Frische des Grünen Tees. Wird auf jeden Fall nachgekauft.

Duschschaum Belebende Birne

Eigentlich wollte ich mich bei Duschgelkäufen ja erst einmal zurückhalten. Aber bei dem Dove Duschschaum konnte ich nicht anders. „Belebende Birne“ klang einfach zu verlockend. Und ich wurde nicht enttäuscht: der süße Birnenduft ist sehr angenehm und ich empfand den Schaum auch nicht als so austrocknend wie viele andere Duschschäume. Allerdings finde ich die Flasche wahnsinnig unpraktisch. Mit nassen Händen ist es schwierig, den Pumpspender zu betätigen, ohne dass die Flasche umfällt – zumal man auch einige Male pumpen muss, um genügend Schaum zu entnehmen. In einer anderen Flasche oder als konventionelles Duschgel mit dem gleichen Duft würde ich den Dove Duschschaum auf jeden Fall wieder nachkaufen. In dieser Form aber leider nicht.

Happy Budda Duschschaum

Die besten Duschschäume gibt es meiner Meinung nach immer noch bei Rituals. Der Schaum ist sehr dicht und verleiht dem Duschen fast einen Hauch von Luxus. Sehr gut hat mir auch der zitrische Duft von Happy Budda gefallen – der perfekte Einstieg in den Tag. Ein Nachkauf kommt auf jeden Fall in Frage. Allerdings habe ich hier noch weitere Rituals Duschschäume stehen, die auf ihren Einsatz warten.

Balea Tiefenreinigung Shampoo

Dieses Shampoo habe ich regelmäßig verwendet, als ich mir noch meine Haare getönt habe, um vor der Tönung alle Silikonrückstände etc. aus den Haaren zu entfernen. Da ich mir im Moment die Haare aber nicht mehr töne, habe ich keinen Bedarf mehr und so bin ich froh, dass ich diese Tube erst einmal aufgebraucht habe. Trotzdem ein empfehlenswertes Shampoo.

 

Pflege

aufgebraucht Mai 2017 Balea Nivea L'Occitane Alterra

Balea Bodylotion Minze & Grüner Tee

Ich habe diese Bodylotion geliebt! Und zwar so sehr, dass ich den letzten Rest ewig lange aufbewahrt habe, weil ich sie einfach nicht leeren wollte. Denn sie war limitiert und somit ein Nachkauf unmöglich. Aber nun war es Zeit und unsere Wege trennen sich. Jedes Jahr im Sommer lauere ich darauf, ob Balea die Bodylotion und das passende Bodyspray wieder neu auflegt – bisher leider vergebens. 🙁

Sensual Pflegelotion Vanille

Genau wie bei dem klassischen Nivea-Duft finde ich es auch hier wahnsinnig schwierig, den Duft zu beschreiben. Vanille ist nicht das erste, woran ich denke, wenn ich an der Pflegelotion rieche. Es schwingt ganz klar „Nivea“ mit, aber frischer und einen Hauch blumiger. Mir gefiel die Pflegelotion ausgesprochen gut und ich würde sie eventuell nachkaufen, wenn ich nicht noch andere Bodylotions aufbrauchen müsste. Ach so: geht ja nicht – war ja limitiert. So ein Pech.

L’Occitane Lait Ultra Riche

Die Pflegewirkung der L’Occitane Lait Ultra Riche war erwartungsgemäß sehr gut, allerdings braucht die Lotion auch ein wenig, bis sie vollständig eingezogen ist. Im Sommer wäre sie mir zu reichhaltig, aber für den Winter will ich einen Nachkauf nicht ausschließen, da sie mir insgesamt echt gut gefiel.

Körperöl Limette & Olive

Das Körperöl habe ich immer nach dem Duschen in die noch feuchte Haut einmassiert und ich habe diesen zitrischen Frischekick nach dem Duschen wirklich geliebt. Körperöle verwende ich am liebsten im Winter. Daker kommt ein Nachkauf in den nächsten Monaten erst einmal nicht in Frage, da der Winter ja glücklicherweise noch in weiter Ferne liegt.

 

Sonstiges

aufgebraucht Mai 2017 Timeless Truth IONTO essence Too Faced Yankee Candle

Timeless Truth Cherry Blossom Extract Mask

Sheet Masks erfreuen sich momentan ja großer Beliebtheit. Ich persönlich bin mir noch nicht sicher, ob ich ein großer Fan werde. Das Tuch der Cherry Blossom Extract Mask ist sehr dick, üppig mit Serum getränkt und widersteht der Schwerkraft nur bedingt. Ich habe mir während der Einwirkzeit also eine Pause auf dem Sofa gegönnt, da mir die Maske sonst buchstäblich aus dem Gesicht gefallen wäre. Mein erster Eindruck ist sehr gut; die Haut war nach der Anwendung schön weich und prall. Für eine abschließende Meinung wären allerdings wohl mehrere Anwendungen nötig. Aber ich glaube, ich bin einfach nicht der Sheet-Mask-Typ.

The False Lashes Mascara Extreme Volume & Curl

Grundsätzlich mag ich die Mascaras von essence sehr gerne. Auch diese hier hält, was sie verspricht. Sie schenkt den Wimpern deutlich Volumen und hält den Schwung der Wimpern auch sehr gut. Allerdings bröckelt sie im Laufe des Tages. Leider ein K.O.-Kriterium, weswegen ein Nachkauf für mich nicht in Frage kommt.

Shadow Insurance

Am liebsten sind mir Eyeshadow Bases, wenn sie in Tubenform kommen, so wie die Too Faced Shadow Insurance. Die Entnahme klappt besser und hygienischer und in der Tube ist das Produkt besser vor Luft geschützt als in Tiegeln. Die Shadow Insurance von Too Faced hielt, was sie verspricht und wurde bereits nachgekauft.

Sea Salt & Sage | Cherry Blossom

Ich bin so froh, dass ich diese beiden Kerzen nur als Votivkerzen getestet und mich nicht sofort für ein großes Jar entschieden habe. Denn ich hätte gedacht, dass mir Cherry Blossom super gefällt und Sea Salt & Sage eher weniger (ich habe beide aus Yankee Candle Sets). Überraschenderweise war es aber genau umgekehrt. So hübsch ich die Farbe und das Label von Cherry Blossom auch finde, aber der Duft ist nicht nach meinem Geschmack. Sea Salt & Sage hingegen würde ich mir eventuell auch nachkaufen. Denn der Duft hat mich positiv überrascht.

Review Yankee Candle Pure Essence Set 2017 (mit Cherry Blossom)
Review Yankee Candle Riviera Escape Set (mit Sea Salt & Sage)

neues Blogdesign

Außerdem habe ich mich auch für ein neues Blogdesign entschieden. Das war eine relativ spontane Aktion und ich habe auch sofort ein Design gefunden, das mir gefiel. Das Ändern und Anpassen ging genauso schnell wie das Aussuchen. Bis ich dann aber alles so hatte, wie ich es mir vorgestellt hatte, vergingen dann aber doch noch ein paar Tage. Der Kleinkram hielt mich da mehr auf als der Designwechsel selbst.

Mit dem alten Design war ich zwar nicht unzufrieden, aber ich hatte mich irgendwann einfach satt gesehen. Ich hoffe, Euch gefällt das neue Design genauso gut wie mir. An der Navigation hat sich nichts geändert. Deswegen hoffe ich, dass Ihr Euch gut zurecht findet. Wenn Euch etwas fehlt oder Ihr Fehler entdeckt, freue ich mich über einen Kommentar. 🙂

 

Welche Produkte habt Ihr zuletzt geleert?
Und wie gefällt Euch das neue Blogdesign?

4 Kommentare

  • Ab und an braucht man mal ein paar Veränderungen, daher kann ich Dich bezüglich „satt sehen“ definitiv verstehen. Mir gefällt es sehr gut. Eine kleine Anmerkung hätte ich. Der Fullpage Banner (Beitragsseite) und der Mainpage Slider strecken das Bild sehr und machen es damit unscharf.
    Die essence Mascara habe ic hier auch noch liegen und bin mal gespannt, ob ich Deinen Eindruck bestätigen kann.

    View Comment
    • Danke für Dein Feedback. Ja, beim Bearbeiten der Bilder habe ich leider nicht an die neue Breite gedacht. -.-
      Freut mich aber sehr, dass Dir das neue Design gefällt. Und ich bin gespannt, was Du zu der Mascara sagst. 🙂

      View Comment
    • Danke für Dein Feedback. 🙂 Ja, die Version mit großem C hatte ich zuerst. Aber irgendwas gefiel mir daran nicht. An der kleinen Schreibweise mag ich, dass die „Schnörkel“ beim c und beim a harmonischer wirken als das beim großen C. Oder was meinst Du?

      Hier die ursprüngliche Version zum Vergleich:
      ursprüngliche Version

      View Comment