GesichtspflegeReview

Balea Aktivkohle Waschgel, Tuchmaske & Nosestrips

PR-Samples

Gesichtsreinigung und -pflege mit Aktivkohle ist nicht neu, scheint sich aber aktuell ganz besonders großer Beliebtheit zu erfreuen. Gefühlt wöchentlich kommen neue Aktivkohle-Zahncremes auf den Markt und seit einigen Wochen schon sind von der Rossmann-Eigenmarke ISANA ein Aktivkohle Waschgel sowie ein Peeling erhältlich. zieht nun nach:

Balea Aktivkohle Waschgel Tuchmaske Nosestrips

Aber was ist Aktivkohle und was bringt sie?

„Aktivkohle besteht überwiegend aus Kohlenstoff (meist > 90 %) mit hochporöser Struktur. Die Poren sind wie bei einem Schwamm untereinander verbunden (offenporig). Die innere Oberfläche beträgt zwischen 300 und 2000 m²/g Kohle, damit entspricht die innere Oberfläche von vier Gramm Aktivkohle ungefähr der Fläche eines Fußballfeldes. […] Aktivkohle wird aus pflanzlichen, tierischen, mineralischen oder petrochemischen Stoffen hergestellt. Als Ausgangsmaterialien dienen dabei Holz, Torf, Nussschalen, Braun-, Steinkohle oder verschiedene Kunststoffe.“ Wikipedia

Aktivkohle hat eine hohe Bindungsfähigkeit und soll Giftstoffe aufnehmen, fettige Haut mattieren, die Poren reinigen und Zähne aufhellen. In der Medizin kommt Aktivkohle bei Vergiftungen oder Durchfall zum Einsatz. Dass Aktivkohle aber auch einen kosmetischen Effekt hat, ist bisher nicht belegt.

 

Balea Waschgel mit Aktivkohle

Balea Waschgel mit Aktivkohle

[tabs]
[tab title=“Versprechen“ icon=“typicons-thumbs-up“]Das Balea Waschgel mit Aktivkohle reinigt die Haut sanft und befreit sie von Talg und umweltbedingten Ablagerungen.
• Die reinigenden Eigenschaften der Formulierung mit Aktivkohle beseitigen Make-up sowie Schmutzpartikel schonend, ohne die Haut auszutrocknen.
• Das schwarze Gel verwandelt sich bei Kontakt mit Wasser in einen feinen Schaum und sorgt umgehend für ein zart-weiches und gereinigtes Hautbild.
• Die milde Formulierung mit Panthenol und Vitamin E hilft, das natürliche Gleichgewicht der Haut zu bewahren.
• Für eine erfrischte und wunderbar gereinigte Haut.[/tab]

[tab title=“Anwendung“ icon=“typicons-lightbulb“]Morgens und abends Waschgel auf die angefeuchtete Haut auftragen und mit etwas Wasser aufschäumen. Mit warmem Wasser abspülen. Augenbereich aussparen. Kontakt mit Textilien o. Ä. vermeiden, da dies zu Verfärbungen führen kann.
[/tab]

[tab title=“INCI“ icon=“typicons-info-outline“]AQUA | GLYCERIN | COCO-GLUCOSIDE | COCAMIDOPROPYL BETAINE | CHARCOAL POWDER | ACRYLATES C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER | PANTHENOL | PARFUM | TOCOPHERYL ACETATE | GLYCERYL OLEATE | SODIUM LAUROYL SARCOSINATE | XANTHAN GUM | CITRIC ACID | SODIUM CHLORIDE | TOCOPHEROL | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE | LINALOOL | SODIUM BENZOATE.[/tab]
[tab title=“Produktinformation“ icon=“awesome-barcode“]150 ml
1,95 €
vegan[/tab]
[/tabs]

Empfohlen wird, das Waschgel morgens und abends zu verwenden. Da ich mich aber abends mit dem Balea Reinigungsöl abschminke, verzichte ich abends auf ein zusätzliches Waschgel und verwende es nur morgens.

Ich habe vor einigen Wochen auch das Aktivkohle-Waschgel von Isana getestet, es aber nach wenigen Tagen schon wieder abgesetzt, da es meine Haut zu sehr ausgetrocknet hat. Während das Isana Waschgel beim Auftragen auf die Haut etwas zäh und widerspenstig ist, lässt sich das Waschgel von Balea leicht auf der angefeuchteten Haut verteilen und emulgiert mit Wasser auch schön auf. Und erfreulicherweise trocknet es meine Haut nicht aus.

Wenn man das Gesicht nach der Verwendung mit klarem Wasser abspült, sollte man aber aufpassen, dass man sich die Kleidung nicht mit grauen Sprenkeln versaut. Ich kann Euch nicht sagen, ob die Flecken wieder raus gehen, da ich kein Interesse daran hatte, das zu testen. 😉 Pro-Tipp: tragt beim Waschen nicht Eure teuerste Seidenbluse.

 

Balea Tuchmaske mit Aktivkohle-Vlies

Balea Tuchmaske mit Aktivkohle

[tabs]
[tab title=“Versprechen“ icon=“typicons-thumbs-up“]Die schwarze Balea Tuchmaske mit Aktivkohle-Vlies kombiniert pflegende und klärende Eigenschaften in einer Anwendung.
• Das weiche Vlies der Balea Tuchmaske mit Bambusaktivkohlefasern schmiegt sich sanft an das Gesicht.
• Die in der Formel enthaltenen Wirkstoffe Salizylsäure und Zink helfen bei regelmäßiger Anwendung, pickelverursachende Bakterien zu bekämpfen und neuen Unreinheiten vorzubeugen.
• Für eine wunderbar erfrischte und erholte Haut.
[/tab]

[tab title=“Anwendung“ icon=“typicons-lightbulb“]1. Tuchmaske entnehmen und auf das gereinigte Gesicht auflegen. Augen- und Lippenbereich aussparen. 2. 10 Minuten einwirken lassen und Maske abnehmen. 3. Verbleibende Rückstände sanft einmassieren. Maske ist nicht wiederverwendbar.

Kontakt mit Augen und Schleimhäuten vermeiden! Sollten wider Erwarten Hautreizungen auftreten, sofort absetzen.
[/tab]

[tab title=“INCI“ icon=“typicons-info-outline“]AQUA, GLYCERIN, SALICYLIC ACID, ASCOPHYLLUM NODOSUM EXTRACT, EPILOBIUM ANGUSTIFOLIUM FLOWER/LEAF/STEM EXTRACT, PORTULACA OLERACEA EXTRACT, BUTYLENE GLYCOL, 1,2-HEXANEDIOL, LONICERA JAPONICA FLOWER EXTRACT, ZANTHOXYLUM PIPERITUM FRUIT EXTRACT, CITRUS PARADISI FRUIT EXTRACT, PHENOXYETHANOL, AMMONIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE/VP COPOLYMER, T-BUTYL ALCOHOL, CAPRYLYL/CAPRYL GLUCOSIDE, SODIUM HYDROXIDE, ZINC PCA, HAMAMELIS VIRGINIANA EXTRACT, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, XANTHAN GUM, CITRIC ACID, PARFUM, LINALOOL, SODIUM HYALURONATE, DISODIUM EDTA.[/tab]
[tab title=“Produktinformation“ icon=“awesome-barcode“]1 Stück
1,25 €
vegan[/tab]
[/tabs]

Das Vlies ist tiefschwarz und großzügig mit Pflege getränkt. Beim Auseinanderfalten habe ich mich bemüht, vorsichtig vorzugehen, damit die Flüssigkeit nicht auf den Boden tropft – diese ist übrigens klar, man muss hier also keine schwarzen Flecken befürchten. Die Maske ist großzügig bemessen und man muss sie sich im Gesicht ein wenig zurechtschieben, damit die Haut komplett mit dem Vlies bedeckt ist und die Löcher an den richtigen Stellen platziert sind. Ich dachte ja, dass meine 14 Monate alte Tochter Angst kriegt, wenn sie mich mit dem schwarzen Gesicht sieht. Aber sie hat sich kaputtgelacht. 😀

Die Maske verbleibt zehn Minuten auf der Haut, die Rückstände habe ich auf der Haut verstrichen. Der Effekt nach der Anwendung ist angenehm: die Haut fühlt sich erfrischt und durchfeuchtet an, war aber auch minimal gerötet, was vermutlich an der enthaltenen Salicylsäure liegt. Ob die Maske dazu beiträgt, das Hautbild zu klären, kann ich nach einer Anwendung natürlich noch nicht beurteilen.

 

Balea Nosestrips mit Aktivkohle

Balea Nosestrips mit Aktivkohle

[tabs]
[tab title=“Versprechen“ icon=“typicons-thumbs-up“]Die Balea Nosestrips mit Aktivkohle wirken Hautunreinheiten und Mitessern effektiv entgegen.
• Die Nosestrips mit Aktivkohle beinhalten eine Wirkstoffkombination aus Salizylsäure und Teebaumöl und befreien die Haut auf der Nase porentief und gründlich von Unreinheiten.
• Das Hautbild wirkt bei regelmäßiger Anwendung sichtbar verfeinert und der Entstehung von Mitessern wird vorgebeugt.
• Für eine schöne und gereinigte Haut.[/tab]

[tab title=“Anwendung“ icon=“typicons-lightbulb“]WANN: bei Bedarf nach der Reinigung. WO: auf der Nase. Auch geeignet für Stirn und Kinn. WIE: 1. Nase anfeuchten. Strip mit sauberen, trockenen Händen von der Folie nehmen. 2. Strip auf die Nase legen und sanft andrücken. 3. 10–15 Minuten einwirken lassen. Anschließend langsam von der Seite her abziehen. Eventuelle Klebereste auf der Nase mit reichlich lauwarmem Wasser abwaschen.

Die Strips nicht verwenden, wenn Ihre Haut empfindlich auf Pflaster oder Peel-off-Masken reagiert und wenn Sie Sonnenbrand oder Hautirritationen haben. Zwischen den einzelnen Anwendungen mindestens 3 Tage Abstand lassen. Kontakt mit Textilien o.Ä. vermeiden, da dies zu Verfärbungen führen kann.
[/tab]

[tab title=“INCI“ icon=“typicons-info-outline“]VP/VA COPOLYMER, AQUA, GLYCERIN, BENTONITE, 1,2-HEXANEDIOL, POLYVINYL ALCOHOL, SALICYLIC ACID, BUTYLENE GLYCOL, ILLICIUM VERUM FRUIT EXTRACT, SCUTELLARIA BAICALENSIS ROOT EXTRACT, PHENOXYETHANOL, MELALEUCA ALTERNIFOLIA LEAF OIL, HAMAMELIS VIRGINIANA EXTRACT, CHARCOAL POWDER, SODIUM HYDROXIDE, LIMONENE, CI 77891, CI 77499.[/tab]
[tab title=“Produktinformation“ icon=“awesome-barcode“]3 Stück
1,75 €
vegan[/tab]
[/tabs]

Die Nosestrips sorgen auf jeden Fall schon mal für allgemeine Erheiterung, wenn man wie ein Panda mit einer schwarzen Nase zu Hause sitzt und eigentlich nur seiner Hautpflege nachkommen möchte. Fun Factor – check! Die Nosestrips schmiegen sich schön an die angefeuchtete Haut an und trocknen nach zehn Minuten durch. Das Abziehen ist ein wenig unangenehm, aber bei Nosestrips eben nicht vermeidbar.

Wenn man den Strip abzieht, sieht die Haut nach der Anwendung erst mal schlimmer aus als vorher. Denn die Aktivkohle setzt sich in den Poren ab, wodurch wirklich jede einzelne Pore sichtbar wird. Nach dem Abwaschen der Haut mit klarem Wasser sind diese Rückstände aber auch beseitigt.

Es ist faszinierend, was die Nosestrips aus den Poren rausholen und ich kann mir vorstellen, dass sie bei regelmäßiger Anwendung die Poren an der Nase tatsächlich kleiner erscheinen lassen. Hinzu kommt der Effekt, dass die Porestrips jedes noch so feine Härchen gleich mit weg epilieren, wodurch sich die Haut nach der Anwendung unglaublich weich anfühlt.

 

Mein Fazit

Das Waschgel hat mich nach einer guten Woche Verwendung überzeugt, da es die Haut gut reinigt ohne sie auszutrocknen. Die Tuchmaske möchte ich nach der einen Anwendung nicht bewerten, werde sie aber nachkaufen, da ich sehen möchte, ob sie längerfristig einen Effekt hat. Die Nosestrips sind für mich persönlich eher nichts. Sie funktionieren zwar, aber ich glaube, dass glykolsäurehaltige Produkte auf Dauer mehr bringen und hautschonender sind.

 

Sind die drei neuen Balea-Produkte mit Aktivkohle auch etwas für Euch?
Auf welches der drei seid Ihr besonders neugierig?
Oder habt Ihr sie schon getestet? Wie ist Euer Eindruck?

Tags : Balea