NIVEA Haarmilch Shampoo Spülung

Ganz neu im Sortiment von : Haarmilch Shampoo und Spülung. Seit das Design der -Produkte überarbeitet worden ist, sprechen sie mich deutlich mehr an, so dass ich auch mal eher gezielt nach Neuheiten gucke.

Bei den beiden neuen Haarmilch-Produkten gefiel mir das klassische Nivea-blaue Design und die Schriftart von „Haarmilch“. Manchmal liegt die Schwelle für einen Kaufanreiz extrem niedrig und gehört in diesem Fall wohl in die Kategorie „Verpackungsopfer“. Auch der Begriff „Haarmilch“ selbst hat mich angesprochen. Er weckt in mir Kleopatra-Milchbad-Assoziationen.

Trotzdem erwarte ich von Shampoos und Spülungen nicht wahnsinnig viel: sie sollen gut reinigen, die Kopfhaut nicht reizen und die Haare nicht austrocknen. Wenn die Produkte den Haaren zusätzlich Glanz und eine gepflegte Optik verleihen, bin ich natürlich nicht abgeneigt.

 

Nivea Haarmilch Rundum-Pflege-Shampoo

NIVEA Haarmilch Shampoo

Versprechen

Schenken Sie Ihrem trockenen, leicht strapaziertem Haar bei jeder Wäsche die nährende Rundum-Pflege des NIVEA® haarmilch Rundum-Pflege-Shampoos, ohne es zu beschweren. Die spezielle Rundum-Pflege-Formel mit Milchproteinen und Eucerit® regeneriert Ihr Haar: das Haar wird intensiv gepflegt und mild gereinigt. Durch Reparatur wird das Haar gestärkt und gleichzeitig durch verbesserte Kämmbarkeit geschützt – ohne zu beschweren: Haarmilch Rundum-Pflege-Shampoo.

  • Pflegt intensiv und reinigt mild
  • Regeneriert ohne zu beschweren
  • Schützt das Haar durch verbesserte Kämmbarkeit

Quelle: Nivea.de

INCI
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Panthenol, Glycerin, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Macadamia Integrifolia Seed Oil, Hydrolyzed Milk Protein, Octyldodecanol, Polyquaternium-10, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sodium Benzoate, Citric Acid, Styrene/Acrylates Copolymer, Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum
Preis
Inhalt: 250 ml
Preis: 2,49 € UVP (bei dm habe ich 1,95 € bezahlt)

Das Shampoo duftet seifig-blumig; im Hintergrund schwingt aber der klassische Nivea-Duft mit. Ich hätte mich gefreut, wenn letzterer etwas präsenter wäre. Irgendwie hatte ich das erwartet, was sicher an der dunkelblauen Flaschenfarbe liegt. Die Konsistenz des Shampoos ist ziemlich flüssig. Es lässt sich leicht im Haar verteilen und schäumt sehr gut auf.

 

Nivea Haarmilch Rundum-Pflege-Spülung

NIVEA Haarmilch Spülung

Versprechen

Schenken Sie Ihrem trockenen, leicht strapaziertem Haar nach jeder Haarwäsche die nährende Rundum-Pflege der NIVEA® haarmilch Rundum-Pflege-Spülung, ohne es zu beschweren. Die spezielle Rundum-Pflege-Formel mit Milchproteinen und Eucerit® regeneriert Ihr Haar: es wird intensiv gepflegt, ohne zu beschweren. Durch Reparatur in der Tiefe wird das Haar gestärkt, und durch extra leichte Kämmbarkeit gleichzeitig geschützt: haarmilch Rundum-Pflege-Spülung.

  • Pflegt intensiv, ohne zu beschweren
  • Stärkt das Haar durch Reparatur in der Tiefe
  • Schützt das Haar durch extra leichte Kämmbarkeit

Quelle: Nivea.de

INCI
Aqua, Stearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Dimethicone, Stearamidopropyl Dimethylamine, Panthenol, Glycerin, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Macadamia Integrifolia Seed Oil, Hydrolyzed Milk Protein, Octyldodecanol, Silicone Quaternium-18, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Trideceth-6, Sodium Chloride, Trideceth-12, C12-15 Pareth-3, Cocamidopropyl Betaine, Lactic Acid, Citric Acid, Phenoxyethanol, Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Butylphenyl Methylpropional, Parfum
Preis
Inhalt: 200 ml
Preis: 2,49 € UVP (bei dm habe ich 1,95 € bezahlt)

Die Spülung ist überraschend fest und man muss die Flasche ordentlich quetschen, um eine Portion zu entnehmen. Auf der Flasche findet sich kein Anwendungshinweis in Bezug auf Einwirkzeit oder so. Ich lasse die Spülung meist ca. zwei Minuten einwirken und spüle sie dann mit klarem Wasser aus (womit auch sonst, frage ich mich gerade).

Das noch nasse Haar fühlt sich nach der Wäsche merklich glatter an. Nach dem Trocknen (an der Luft) muss ich aber sagen, dass ich zumindest optisch keine wirkliche Verbesserung meiner Haare feststelle. Ein dicker Pluspunkt ist aber, dass meine sehr empfindliche Kopfhaut sehr gut mit beiden Produkten zurecht kommt. Ich könnte unzählige Shampoos aufzählen, die zwar „die Haare schön“ machen, aber Juckreiz auf der Kopfhaut auslösen. Das ist hier zum Glück nicht der Fall.

NIVEA Haarmilch Shampoo Spülung

Fazit

Auch wenn ich grundsätzlich nur mittelmäßige Ansprüche an Shampoos und Spülungen habe, hatte ich hier irgendwie mehr erwartet. Wunder vollbringt das neue Haarmilch-Duo von Nivea nicht und ich hätte mir gewünscht, dass es die Haarstruktur optisch etwas glättet. Das ist bei mir nach immerhin vier/fünf Haarwäschen nicht der Fall. Ansonsten kann ich beide Produkte bei empfindlicher Kopfhaut aber empfehlen.

Kann man kaufen, muss man aber nicht.

Habt Ihr die Nivea Haarmilch schon ausprobiert? Wie ist Euer Eindruck?
Welches Shampoo bzw. welche Spülung verwendet Ihr im Moment am liebsten?